Titan-Protect

Semi-Permanent Permanent Oberflächenschutz

Stellen Sie sich vor, dass Fassaden und Dächer nicht mehr verschmutzen, Glas nicht mehr geputzt werden muss und darüber hinaus auch noch unsere Luft gereinigt und Keime getötet werden. Möglich macht das ein neues Beschichtungssystem auf der Basis von photokatalytischem Titandioxid. So ist z.B. eine mit TitanProtect® beschichtete Fassadenfläche von 1.000m2 in der Lage, alle 12 (Licht)-Stunden 250.000 m3 Luft von Schadstoffen und Stickoxiden zu reinigen. Das klingt unglaublich, ist aber durch zuverlässige Untersuchungen renommierter Forschungseinrichtungen belegt.

Kugelgrafik TitanProtect

Aber es gibt noch mehr Anwendungsmöglichkeiten:

algenfreie saubere Fassaden, Dächer, Wintergärten und Scheiben, Brunnen und Zierbecken - Mit TitanProtect® kein Traum mehr, sondern Realität.
Durch TitanProtect® kann die Sonne den Schmutz aktiv zersetzen und einfacher Regen die Partikel wegwaschen. Unterstützt wird dieser Effekt durch die superhydrophile Eigenschaft einer beschichteten Oberfläche. Wasser verteilt sich auf der Oberfläche zu einem dünnen Film, welcher verläuft und schnell abtrocknet. Das fördert auch die Verdunstung.

Die Wirksamkeit der TitanProtect®-Beschichtungen basiert auf dem Prinzip der Photokatalyse. Bei der Bestrahlung mit Licht werden an einer mit TitanProtect® beschichteten Oberfläche Sauerstoffradikale gebildet. Der hier aktivierte Sauerstoff zersetzt alle Arten von Algen und organische Schmutzpartikel, das Wasser wird nach kurzer Zeit glasklar und bleibt sehr lange sauber. Durch die Beschichtung wird ganz nebenbei auch sehr effektiv die Verbreitung von Pathogenen (Krankheitserreger) verhindert. Aufgrund Ihrer kurzen Lebenserwartung verschwinden sie nahezu vollständig. Selbst die gefährlichen Legionella-Bakterien sowie Blaualgen, welche ebenfalls zur Familie der Bakterien gehören, werden durch die Beschichtung wirksam zersetzt.
Häufig anzutreffen sind Bio- oder auch Algenfilme, eine dünne schleimige Schicht an Wänden und Böden von Zierbrunnen und Wasserbecken, in der eine fülle von Mikroorganismen (Bakterien, Algen, Pilze) eingebettet sind. Auch auf der Wasseroberfläche kann man gelegentlich eine dünne Schicht dieses Algenfilms antreffen. Bakterien, pathogene Keime und bakterielle Krankheitserreger, die in diesen Biofilmen leben, sind gegen Stoffe wie Antibiotika und Desinfektionsmittel sehr resistent. Durch die im Biofilm vorhandenen Nährstoffe vermehren sich diese Keime und Bakterien in der Regel sehr stark. Die durch TitanProtect® aktivierten Sauerstoffradikalen zersetzen sowohl die Biofilme, als auch alle darin befindlichen Keime und Erreger, und das ganz ohne den Einsatz von schädlichen Stoffen, Desinfektionsmittel oder teurer Technik...

Geruchsbeseitigung und Keimabtötung in Räumen und Gebäuden

Das Produkt ist in der Lage durch Photokatalyse organische Stoffe zu zersetzen und somit üble Gerüche und Gase in Wasser und Kohlendioxid umzuwandeln. Aber nicht nur Gerüche werden beseitigt sondern auch Keime abgetötet und die Luft desinfiziert.

zu algenfreie Fassade
zu Geruchsbeseitigung


« Zurück

Zurück zum Seitenanfang